Herzlich Willkommen
beim Pfarrverband Hallbergmoos-Goldach

Aktuelle Hinweise

Gottesdienstordnung

Hier finden Sie die aktuellen Gottesdienstzeiten und weitere Hinweise.

Corona-Regeln

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Regeln.

Vorlagen für Hausgottesdienste

Das Erzbistum München und Freising stellt regelmäßig Vorlagen für Gottesdienste zu Hause zur Verfügung, sowohl für Erwachsene als auch für die Feier des Gottesdienstes in der Familie mit Kindern.
Die Vorlagen finden Sie auf der Homepage des Erzbistums unter Hausgottesdienste.

Allerheiligen 2021

Termine für die Gräbersegnung zu Allerheiligen am 1. November 2021:
10:00 Uhr Goldach (nur auf dem Friedhof)
11:00 Uhr Hallbergmoos (nur auf dem Friedhof)
19:00 Uhr Abendmesse in Birkeneck

Termine

Predigten, Neuigkeiten

Kirchweih 2021

In der ganzen Welt feiert man wieder Kirchweihe. Dieser Tag ist den vielen Kirchenbauten gewidmet, die ihren Weihetag nicht kennen. Alle diese Kirchen feiern sozusagen heute ganz pauschal ihren Geburtstag.

Sonntag der Weltmission am 24. Oktober

Das Wort, das Paulus an die Gemeinden in Galatien schrieb (Gal 6,9) ist das Leitwort zum Monat der Weltmission 2021. Lasst uns Gutes tun: damals wie heute die Aufforderung zu einem Leben in Geschwisterlichkeit. Es gehört Mut dazu, auf Menschen zuzugehen und Brücken zu bauen.

Leichter geht ein Kamel durch ein Nadelöhr

Bei dem berühmten Satz „Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Himmelreich kommt“ horchen viele auf: „Geld und Glaube“, „Kirche und Vermögen“, „Religion und Reichtum“ sind Reizthemen, die gerne abendfüllende Diskussionen anzetteln.

Dankbarkeit

Im Evangelium von heute werden 10 Aussätzige geheilt. Hier wird also erzählt, wie 10 Menschen äußerlich eine Heilung erfahren haben. Sie waren vom Aussatz befallen und daher gesellschaftlich ausgegrenzt. Jesus schickte sie zu den Priestern. Die 10 Menschen waren geheilt. Sie haben äußerlich an sich ein Wunder erfahren. Doch nur einer kehrte zu Jesus zurück und dankte ihm.

Störfaktoren

Die Worte des heutigen Evangeliums schockieren zunächst; denn es klingt sehr nach Mittelalter, wenn es da um „Hand abhacken“, „Fuß abtrennen“ oder „Auge rausreißen“ geht. Doch natürlich will Jesus nicht die Selbstverstümmelung.

Externe Medien

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies,
indem Sie auf „Akzeptieren“ im Banner klicken.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies,
indem Sie auf „Akzeptieren“ im Banner klicken.

Ihr Kontakt zu uns

Pfarrverband Hallbergmoos-Goldach
Theresienstraße 4
85399 Hallbergmoos
Deutschland

0811 / 99 88 38 0
0811 / 99 88 38 17
pv-hallbergmoos@ebmuc.de

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Mittwoch
09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Donnerstag
15:30 Uhr – 18:30 Uhr
Freitag
09:00 Uhr – 12:00 Uhr